📕 Levin Westermann 🇩🇪/🇨🇭

Geboren 1980 in Meerbusch (D), lebt in Bile/Bienne (CH). Eingeladen von Hubert Winkels.

Studium an der Hochschule der Künste Bern.

Veröffentlichungen

  • „unbekannt verzogen“ (Gedichte, luxbooks 2012)
  • „3511 Zwetajewa“ (Gedichte, Matthes & Seitz Berlin 2017)
  • „bezüglich der schatten" (Gedichte, Matthes & Seitz Berlin 2019)
  • Die Publikation des Buches „Ovibos moschatus“ (Essays, Matthes & Seitz Berlin) ist für den Herbst 2020 geplant

Außerdem Publikationen in diversen Zeitschriften und Anthologien, u.a. in:

  • „Jahrbuch der Lyrik 2020“ (Schöffling 2020)
  • „Aus Mangel an Beweisen: Deutschsprachige Lyrik des 21. Jahrhundert“ (Das Wunderhorn 2018) -„all dies hier, Majestät, ist deins: Lyrik im Anthropozän“ (kookbooks 2016)
  • Im Herbst 2020 erscheint im Verlag

Auszeichnungen & Stipendien

  • Lyrikpreis beim 18. open mike 2010
  • Werkbeitrag der C. und A. Kupper-Stiftung 2012
  • Werkbeitrag der Stadt Biel/Bienne und des Kantons Bern 2012
  • Aufenthaltsstipendium des Literarischen Colloquiums Berlin 2013
  • Werkbeitrag der Kulturstiftung Pro Helvetia 2013
  • Orphil-Debütpreis der Stadt Wiesbaden 2014
  • Paris-Stipendium des Kantons Bern 2016
  • Aufenthaltsstipendium des Künstlerhofs Schreyahn 2018
  • „Weiterschreiben“-Stipendium des Kantons Bern 2018
  • Werkbeitrag der Kulturstiftung Pro Helvetia 2018
  • Writer in Residence Deutsches Haus at NYU 2019
  • Stadtschreiber-Stipendium der Universitätsstadt Tübingen 2020
  • Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2020

Zurück zum Special

logo Project Ingeborg