04 | Bastian Schneider - D 🇩🇪

Geboren 1981 in Siegen, lebt in Köln und Wien und liest auf Einladung von Stefan Gmünder.

Bastian Schneider studierte Psychologie und deutsche und französische Literatur in Marburg und Paris. In Wien Studium der Sprachkunst. Veröffentlichungen von Kurzgeschichten, Gedichten und Essays u.a. in den Zeitschriften kolik, Lichtungen, Westfalen, sonst nichts?

Veröffentlichungen:

Sein Prosadebüt „Vom Winterschlaf der Zugvögel“ erschien im Frühjahr 2016 im Sonderzahl Verlag.

Auszeichnungen/Stipendien:

  • Walldorf Stipendium (2015) Startstipendium des Bundeskanzleramtes Österreich (2014)
  • Stipendiat des Klagenfurter Literaturkurses (2013)
  • Gewinner des Prix des Etudiants de Service Culturel der Université de Sorbonne (2008)

Foto: Pierre Horn

Project Ingeborg